woman&work Logo
Sponsored by
Adecco Logo

Anreise zur women&work

Anreise zum World Conference Center (ERWEITERUNGSBAU) in Bonn

  • Haupteingang:
    Platz der Vereinten Nationen 2 (ehemals Görresstraße 15)
    53113 Bonn-Gronau
  • Parkhaus (956 Plätze):
    ca. 3 Gehminuten von der Location entfernt
    Welcker Str. / Ecke Karl-Carstens-Str. (ehemals Dahlmannstr.)
    Tarif auf Selbstzahlerbasis: pro angefangene Stunde € 1,- bis zu maximal € 10,- pro Tag.
  • Parkplatz:
    Charles-de-Gaulle-Straße / 53113 Bonn-Gronau
    Achtung: Die Kapazitäten dort sind beschränkt. Wir empfehlen dringend, mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen!
  • Offizielle Webseite des World Conference Centers in Bonn

Über die A3 aus Leverkusen / Frankfurt

  • A 59 Richtung Bonn bis Autobahnkreuz Bonn Ost
  • A 562 Richtung Bad Godesberg / Rheinaue
  • Über die Rheinbrücke fahren
  • Ganz rechts einordnen, Abfahrt Rheinaue
  • Rechts abbiegen auf die Petra-Kelly-Allee
  • Über die Ampelkreuzung geradeaus fahren auf die Franz-Josef-Strauß-Allee
  • Nach der Linkskurve halb rechts abfahren
  • Der Straße folgen, im Kreisel sofort rechts abbiegen auf die Friedrich-Ebert-Allee (B 9)
  • An der zweiten Ampelkreuzung rechts abbiegen auf die Welckerstraße
  • An der T-Kreuzung links abbiegen auf die Karl-Carstens-Straße
  • Das Parkhaus mit 960 Stellplätzen befindet sich auf der linken Seite

Über die A 555 aus Köln

  • A 555 Richtung Bonn bis AK Bonn Nord
  • A 565 Richtung Bad Godesberg /Koblenz
  • Abfahrt Bonn-Poppelsdorf Richtung B9 auf die Reuterstraße
  • Immer geradeaus über die Reuterbrücke
  • Hinter der Brücke halb links einordnen auf die Einzelspur der Willy-Brandt-Allee (Ausschilderung World Conference Center Bonn / Vereinte Nationen)
  • Dem Straßenverlauf mit der Rechtskurve folgen
  • An der nächsten Ampel links abbiegen auf die Welckerstraße
  • An der T-Kreuzung links abbiegen auf die Karl-Carstens-Straße
  • Das Parkhaus mit 960 Stellplätzen befindet sich auf der linken Seite

    Über die A 61 aus Köln / Koblenz

    • AK Meckenheim A 565 Richtung Bonn
    • Abfahrt Bonn-Poppelsdorf Richtung B9 auf die Reuterstraße
    • Immer geradeaus über die Reuterbrücke
    • Hinter der Brücke halb links einordnen auf die Einzelspur der Willy-Brandt-Allee (Ausschilderung World Conference Center Bonn / Vereinte Nationen)
    • Dem Straßenverlauf mit der Rechtskurve folgen
    • An der nächsten Ampel links abbiegen auf die Welckerstraße
    • An der T-Kreuzung links abbiegen auf die Karl-Carstens-Straße
    • Das Parkhaus mit 960 Stellplätzen befindet sich auf der linken Seite

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn/U-Bahn

    • Am Flughafen Köln/Bonn steigen Sie in den Schnellbus SB60 und fahren bis zum Hauptbahnhof Bonn.
    •  Ab Bonn Hauptbahnhof steigen Sie in die Straßenbahn/U-Bahn (Fahrtrichtung Regierungsviertel).
    • Sie können sowohl die Linien in Richtung Königswinter/Bad Honnef wie auch Bad Godesberg (Linien 63/16 und 66) nutzen.
    • Steigen Sie an der Haltestelle Heussallee/Museumsmeile aus und folgen der Beschilderung Bundeshaus/World Conference Center Bonn.
    • Bleiben Sie auf der Heussallee bis zum Platz der Vereinten Nationen.
      Dort gehen Sie links auf den Platz der Vereinten Nationen.
      Der Haupteingang des World Conference Center Bonn befindet sich nach 100 Metern auf der rechten Seite.

    Bus

    • Ab Bonn Hauptbahnhof können Sie die Buslinien 610 und 611 (Richtung Pappelweg) nutzen.
    • Bitte steigen Sie an der Haltestelle Deutsche Welle aus und folgen Sie der Heussallee bis zum Platz der Vereinten Nationen.
    • Biegen Sie dort links ab. Der Haupteingang des World Conference Center Bonn befindet sich nach 100 Metern auf der rechten Seite.

    >> Zum interaktiven Liniennetzplan der Stadtwerke Bonn.

    >> Zur Fahrplanauskunft der Stadtwerke Bonn.

    Hinweise

    • Bei Anreise mit dem Taxi: Bei Veranstaltungen können Taxen auf den Platz der Vereinten Nationen vorfahren.

    Anreisehilfe

    Mitfahrgelegenheiten zur women&work

    Taxi Zentrale Bonn

    © AGENTUR ohne NAMEN GmbH 2015